Hallo liebe Tennisfreunde !

Wir wünschen allen von Herzen ein gesundes und gückliches zufriedenes neues Jahr 2018. Mögen alle eure Vorhaben gelingen und eure Wünsche in Erfüllung gehen !

Uns allen wünschen wir mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben! In diesem Sinne freuen wir uns auf ein neues Tennisjahr.

Und wir starten auch direkt am Samstag, den 03.02.2018 mit unserer gemeinsamen Winterwanderung !!

Es geht los um 13:30 Uhr an der Alten Ladestraße! Wir wandern dann an die Neye und zwar zum „Gasthaus zur Neyetalsperre“. Dort können wir eine zünftige Brotzeit zu uns nehmen. Ein Angebot der Speisen.

  1. Große Salatplatte mit Hausdressing oder Olivenöl /Balsamico dazu saftige Hähnchenbruststreifen.  10,50 Euro
  2. Berg.Schnitzel m.Zwiebeln und Spiegelei ,Bratkartoffeln und Beilagensalat 14,,50 Euro
  3. Ofenkartoffel mit Blattspinat gebratene Putenbruststreifen und Käse überbacken 10,90 Euro
  4. Fleischkäse mit Spiegelei und Bratkartoffeln /Salat 10,50 Euro
  5. Speckpfannekuchen mit Beilagensalat 9,80 Euro

Für die Fleischlosen:

Überbackenen Camembert auf Rösti mit Birne u.Preiselbeere garniert 10,50 Euro

Apfelpfannekuchen 9,80 Euro

Wir bitten unbedingt um Anmeldung bis spätestens 30.01.2018 da wir evtl. einen Rückfahrt-Shuttelbus buchen werden. 

Also bitte bis zum 30.01.2018 Christel Hardenbicker oder Conni Graf mitteilen, mit wieviel Personen ihr teilnehmt.

Wir freuen uns auf unserer erstes gemeinsames Event in 2018 !

Der Vorstand

HTC 73 eV

HTC73 Sommerfest 2017

1. Juli 2017

Am Samstag, 26.08.2017 ab 14 Uhr, ist es wieder soweit. Unser allseits beliebtes Sommerfest, mit Doppel- & Mixed-Turnier, findet hoffentlich bei schönstem Wetter, auf unserer Anlage an der Kölner Str. statt. Alle tennisbegeisterten Spielerinnen und Spieler, sowie eure Familie und Freunde sind herzlich eingeladen vorbeizuschauen und mitzuspielen. Wie immer ist fürs leibliche Wohl, mit unserer Grillparty und Getränkeecke, bestens gesorgt. Wir hoffen auf tolle Spiele und gut gelaunte Tennisfreunde!

Um Anmeldung wird gebeten, entweder per Eintrag im Aushang auf der Clubanlage oder per E-Mail unter kontakt@htc73.de –
Wir freuen uns auf euren Besuch.

 

Auch dieses Jahr findet es wieder statt: Unser HTC 73 – Pfingstturnier.

Am Sonntag, den 04.06 ab 11:00 starten wir unser Pfingstturnier!
Austragungsort: Tennisanlage HTC73, Kölner Straße.
Jeder ist herzlich zum mitspielen eingeladen . Bringt bitte eure tennisspielenden Freunde und Familien mit. Für das leibliche Wohl wird gesorgt (Salat- und Kuchenspenden werden gerne noch entgegengenommen, wir bitten um Rücksprache mit Christel Hardenbicker unter 02192/5802)

Wir freuen uns auf euch !!

 

 

Tennis-Nachwuchs Kleinfeld-Turnier beim Tennisclub HTC 73 an der Kölner Str.

Am 18.5. ab 16 Uhr ist es an der Kölner Straße wieder soweit: wie bereits letztes Jahr treten die tennisbegeisterten Mädchen und Jungen des HTC 73 zwischen 6 und 9 Jahren zum Kleinfeld-Tennisturnier des TVM an. In der diesjährigen 5er Gruppe sind die Mannschaften des TC Lindlar,TC Glöbusch,SV Eintracht Hohkeppel,TG Grün-Weiß Voiswinkel und des HTC 73 Hückeswagen vertreten. Jedes Team hat 4 Gruppenspiele, wobei ein Spiel davon ein Heimspiel ist. Zu jedem Spiel treten 4 Mannschaften gleichzeitig gegeneinander an, es spielen Mädchen und Jungen zusammen und gegeneinander pro Team mit 4 Spielern, welche sowohl Einzel und Doppel spielen. Gespielt wird beim Kleinfeldtennis über ein etwa 4 Meter langes und niedrigeres Netz, welches in der Mitte einer Tennisplatzhälfte aufgestellt wird, d.h., dass auf einem Platz mehrere Kinder gleichzeitig spielen können, weil auf jeder Platzhälfte jeweils ein Kleinfeldnetz aufgestellt wird. Gespielt wird mit speziellen Methodikbällen, welche einfachere Flug- und Sprungeigenschaften besitzen, da die Bälle langsamer fliegen und nicht so hoch abspringen. Vorteil des Kleinfeldtennis ist, dass die kleinen Tennisspieler ein langsameres Tennis auf kleinerem Raum spielen können, für das sie weniger Kraft benötigen. Dies ermöglicht eine deutlich effektivere Schulung des Ballgefühls, der tennisspezifischen Motorik und der Schlagtechnik. Die Kinder haben beim Kleinfeldtennis ein viel größeres Erfolgserlebnis, weil die Ballwechsel langsamer sind, und es einfacher ist, den ankommenden Ball richtig zu berechnen.
Die von Jugendwart und Jugendtrainer Marc Heupel gemeldete Mannschaft tritt am 18.5. gegen die Mannschaften TC Lindlar, TC Glöbusch und SV Eintracht Hohkeppel an (spielfrei an diesem Tag hat TG Grün-Weiß Voiswinkel). Am Ende des Tages wird ein Tagessieger ermittelt und am Ende der gesamten Runde ein Gesamtsieger.
Für Bewirtung der Zuschauer, Eltern und Spieler ist gesorgt.

Folgende Spielerinnen sind beim diesjährigen Kleinfeldtennisturnier vom HTC 73 gemeldet:
Mia Seifert, Greta Kanitz, Merle Mellin, Simon Winkel, Laurina Schmidt, Mirela Drazenovic, Marie Ebbinghaus, Max Kuhlmann, Flora Turck, Phil Liemke und Julian Lorenz.

Als Termin für den Arbeitsdienst haben wir den 22.04.2017 um 10 Uhr vorgesehen. Wir bitten alle Mannschaftsführer je 2 Mitglieder pro Mannschaft für den 22.04.2017 zum Arbeitsdienst einzuteilen. Weitere freiwillige Helfer sind natürlich herzlich Willkommen. Wir werden, wenn alle kommen ca. 2 Stunden benötigen.
Wer hat, bringt bitte Gartengeräte mit.